Das Kostbarste was es gibt ist unsere Heimat. Bilder, Farben, Töne, Düfte und Erinnerungen – das uns vieles mehr verbinden wir damit. Das Weingut Lutz ist ein kleines Teil davon. Die nachhaltige Arbeit in den Weinbergen, im Einklang mit der Natur, trägt dazu bei, dieses große Kulturgut zu erhalten. Die Weine spiegeln genauso ihre Heimat wieder. Der Boden, das mediterrane Klima und die persönliche Handschrift lassen Weine entstehen, die Glas für Glas immer wieder neu begeistern.

Andreas Lutz vom Weingut Edgar und Andreas Lutz leitet das Gut bereits in der dritten Generation. Als Weinbautechniker sind die Arbeiten in Weinberg und Keller für ihn eine Herzensangelegenheit. 

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text

Weitere Infos:

Button bitte anklicken.

Button bitte anklicken.