Jährlich (am Wochenende nach Pfingsten) präsentieren neun Hainfelder Weingüter die Spitzen des neuen Jahrgangs. Lernen Sie auf einem Rundgang durch Hainfeld die Weine und die Winzer/innen kennen.

An den zwei Tagen der “Hainfelder Weinrunde” erwirbt man sich bei einem der beteiligten neun Weingütern (siehe: “Die Weingüter”ein Tagesticket und ein Weinglas pro Person und darf damit Weingut für Weingut besuchen und die exklusiven Weine aus den Hainfelder Kellern probieren. Testen Sie selbst mit wieviel Fingerspitzengefühl die Hainfelder Winzerinnen und Winzer ihre Weine herstellen.

Jeder Gast kann bei einem beliebigen Weingut die Probengebühr zahlen, ein Leihglas erwerben und mit der Probe beginnen.

Neben der Weinprobe offeriert jedes Weingut kleine Leckereien zum Wein. Darüber hinaus sorgen das Restaurant “Am Dorfbrunnen”, das Gasthaus “Logel´s Quartier” und das Gasthaus “Pfälzer Genuss Fraktion” für das leibliche Wohl.

Viel Spaß beim Probieren!